Eigene Angebote

SEMINARE

Nachhaltigkeit neu erzählen

Ort: Darmstadt
Teilnehmerzahl: maximal 8, Realisierung ab 6 Teilnehmer
Dauer: 2 Tage
Datum: Wird noch gesucht; Juni oder Juli 2014
Zielgruppe: JournalistInnen mit Berufserfahrung
Seminarleitung: Prof. Dr. Torsten Schäfer

Die Frage, wie Nachhaltigkeit journalistisch neu erzählt werden kann, ist nur im Ansatz erforscht und diskutiert. Dieses Angebot legt erste Grundlagen ausgehend von Techniken des storytelling. Daneben werden vorhandene neuere Erzählformen und -rahmen im Wissenschafts- und Umweltjournalismus analysiert, eigene Konzeptideen durch Gruppenarbeit entwickelt und auch die spezifischen Probleme behandelt, die nachhaltige Entwicklung als Medienthema mit sich bringt. Die Inhalte im Überblick:

- Einführung in den Themenkreis Nachhaltigkeit und Umwelt
- Einführung: Umwelt- und Nachhaltigkeit im Journalismus
- Grundlagen des storytelling
- storytelling und Nachhaltigkeit: Was ist spezifisch machbar, was sind Allgemeinplätze?
- Ideenwanderung durch Feld und Wald
- Analyse vorhandener neuer Erzählrahmen und -formen im Journalismus
- Debatte zur Machbarkeit der Ansätze
- Arbeit in Kleingruppen zur Genese neuer Erzählideen
- Überblick über wichtige Medienakteure, die Nachhaltigkeit anders vermitteln
- Debatte: Wie engagiert darf Journalismus sein?
- Debatte: Wie lösungsorientiert können Journalisten berichten?

Recherchieren, Schreiben, Erzählen – für Journalisten, Wissenschaftler und andere Interessierte.

Hierfür entwickeln wir derzeit Ideen und Strukturen. Auf Anfrage machen wir auch Vorschläge, die auf die individuellen Wünsche der Auftraggeber abgestimmt sind. Derzeit angeboten werden können Recherche-Seminare. Sie vermitteln kompaktes Sachwissen – an einem Tag, mit verschiedenen Methoden. Inhaltlich geht es um

  • Quellenkunde
  • Recherchewege
  • wichtige Akteure
  • Literatur / Studien
  • neue Vermittlungsideen
  • Schreibübungen

Themenfelder:

  • Europa und der Journalismus
  • Umweltrecherche allgemein (Klima/Energie, Naturschutz, Fischerei, Gentechnik)
  • Vertiefung: Klimarecherchen
  • Unbekannte Fundgrube: EU-Umweltpolitik für Medienmacher

Weitere Informationen erhalten sie auf Anfrage. Kontakt: torsten.schaefer3112 () googlemail.com

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.